Kambodscha

Kambodscha (Siem Reap) vom 26.12.2014 – 07.01.2015

Von Seoul kommend landen wir in Siem Reap auf dem Internationalen Flughafen. Nach der Hauptstadt Phnom Penh sicher die bekannteste Stadt Kambodschas. Die ersten Tage genießen und wir in unserem tollen Hotel. An die angenehme trockene Wärme haben wir uns schnell gewöhnt. Mit einem Fahrer und einem Tourguide machen wir uns nach einigen Erholungstagen dann auf den Weg zur weltbekannten Tempelanlage Angkor Wat. Die befindet sich auf einem großen Areal und ist wirklich sehr beeindruckend und riesig. Ein Muss. Die nächsten Tage besuchen wir noch Angkor Thom, hier ist vor allem die Terrasse der Elefanten ein absolutes Highlight. Weiterhin ist der Dschungeltempel Ta Prohm, den jeder aus dem Lara Croft – Tomb Raider Film kennt, sehr schön.  Hier sind vor allem die Würgefeigen spektakulär. Diese Unternehmungen sind Dank Fahrer und Tourguide sehr informativ und angenehm.  Auch ein Besuch in der Altstadt mit ihren französischen Kolonialbauten, dem Old Market und der Pup Street haben wir uns nicht entgehen lassen.

 

CC BY 4.0
Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung 4.0 international.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *