Projektmanager/in (IHK): Weitere Termine in Siegen

In 2022 ist in Siegen der erste Blended Learning Lehrgang am 13.01.2022 gestartet. Die ursprüngliche Planung sah vor, einen weiteren Lehrgang im zweiten Halbjahr anzubieten. Aufgrund der Nachfrage hat sich das bbz in Siegen dazu entschlossen, noch einen weiteren Lehrgang vor den Sommerferien anzubieten.

13.01.-17.02.2022 (läuft aktuell)
05.05.-23.06.2022 (NEUER Termin)
25.08.-29.09.2022

Die Lehrgänge finden am bbz, dem Berufsbildungszentrum der IHK, und Online statt (Blended Learning). Weitere Informationen zum Lehrgang und Termine an anderen Standorten finden Sie auf unserer Lernplattform.

Blended Learning, Präsenzlernen und Onlinelernen

Das digital gestützte Lernen kann heute in vielfältiger Weise erfolgen. Es ist dabei gut, sich die verschiedenen Formen genauer anzusehen. In der Trendanalyse 2021 werden dazu vorrangig folgende Begriffe genutzt (Widany/Reichardt/Christ/Echarti 2021:17):

Präsenzlernen: Die Bildungsaktivität findet durch die physische Anwesenheit und Interaktion von Lehrenden und Lernenden vor Ort statt. Dies schließt den Einsatz von digitalen Medien (digital gestütztes Lernen bspw. mit Hilfe von Lernplattformen und Apps) nicht aus.
Onlinelernen: Lernen und die Interaktion zwischen Lernenden und Lehrenden findet ausschließlich online statt. Dies ist sowohl synchron beispielsweise in Webinaren als auch asynchron möglich, bspw. in MOOCs (Massive Open Online Courses).
Hybridlernen: verbindet Phasen von Online- und Präsenzlernen, auch Blended learning genannt.

In den von uns entwickelten Blended Learning Angeboten verbinden wir somit Online- und Präsenzlernen. Dabei kommt es darauf an, Inhalte und methodisch/didaktisches Vorgehen so zu kombinieren, dass die gewünschte Kompetenzentwicklung erzielt wird. Informationen zu unseren Angeboten finden Sie auf unserer Lernplattform.

Trends in einem turbulenten Umfeld

Es ist allen in der Zwischenzeit bewusst geworden, dass wir uns nicht mehr in einem relativ stabilen Umfeld, sondern in einem turbulenten Umfeld bewegen. Das trifft für Einzelpersonen, Gruppen, Organisationen und ganze Staaten zu. In dem Zeitalter des eher stabilen Umfelds war es beliebt, Prognosen/Trends abzugeben, da ja alles – scheinbar – berechenbar/determinierbar war. Und was nicht berechenbar war, wurde berechenbar gemacht. Viele Prognosen/Trends lagen allerdings daneben. Das haben wir beispielsweise bei den verschiedenen Wahlen erleben dürfen, obwohl es gerade hier ein etabliertes und ausgeklügeltes System der Vorbestimmbarkeit von Ergebnissen gibt.

Das Leitbild der Industriegesellschaft (einer in diesem Sinne modernen Gesellschaft) orientiert sich daran, „dass man [vielmehr] alle Dinge – im Prinzip – durch Berechnung beherrschen könne“ (Weber 1919:316). Die industrielle Produktion unterscheidet sich somit von Handwerk und Landwirtschaft nicht alleine durch das Berechnen, sondern durch die Herstellung von Berechenbarkeit  (vgl. Sombart 1919:34ff.).

Unter dieser Perspektive sind auch die beliebten Trends der Beratungsgesellschaften am Ende eines Jahres zu sehen. Ein Beispiel dafür sind Gartners Top Strategic Technology Trends for 2022, die am 08.10.2021 veröffentlicht wurden. Betrachtet man diese etwas genauer, kommt man allerdings zu dem Ergebnis, dass die Jahresvorschau samt Trends nur bedingt etwas mit der Realität zu tun hat (Golem, 10.01.2022).

Bleiben wir also gelassen und bewältigen wir die Unsicherheit/Ungewissheit/Unberechenbarkeit durch unsere Kompetenz, statt den scheinbar objektiven Trends hinterherzulaufen, die sich dann möglicherweise als etwas zeigen, was eher der Förderung des eigenen Geschäftsmodells dient.

Projektmanager/in (IHK) startet am 13.01.2022 in Siegen

Der von uns entwickelte Blended Learning Lehrgang Projektmanager/ in (IHK) startet am Donnerstag, den 13.01.2022, am bbz in Siegen. Es freut mich, dass der relativ neu angebotene Lehrgang weiterhin gut angenommen wird.

In dem Lehrgang bearbeiten die Teilnehmer wichtige Themen des Projektmanagements, indem sie diese in Teams auf eine Fallstudie anwenden und dokumentieren. Dieser Transfer und die Bearbeitung von Aufgaben in Onlinephasen festigen das Gelernte und führen zu der erforderlichen Kompetenzentwicklung. Das Zertifikat erhalten die Teilnehmer von der IHK Siegen.

Im zweiten Halbjahr 2022 bieten wir in Siegen noch einen weiteren Lehrgangstermin an. Informationen dazu finden Sie auf unserer Lernplattform.

Projektmanager/in (IHK) startet am 11.01.2022 bei der IHK Düsseldorf

Der von uns entwickelte Blended Learning Lehrgang Projektmanager/ in (IHK) startet am Dienstag, den 11.01.2022, bei der IHK Düsseldorf. Es freut mich, dass der Lehrgang weiterhin so gut angenommen und gebucht wird.

In dem Lehrgang bearbeiten die Teilnehmer wichtige Themen des Projektmanagements, indem sie diese in Teams auf eine Fallstudie anwenden und dokumentieren. Dieser Transfer und die Bearbeitung von Aufgaben in Onlinephasen festigen das Gelernte und führen zu der erforderlichen Kompetenzentwicklung.

In 2022 bieten wir noch weitere Lehrgangstermine an. Informationen dazu finden Sie auf unserer Lernplattform.

Projektmanager/in Agil (IHK) startet am 10.01.2022 online bei der IHK Köln

Der von uns entwickelte Blended Learning Lehrgang startet am Montag, den 10.01.2022, online bei der IHK Köln. Basis sind eine Moodle-Lernplattform und das Webkonferenzsystem Zoom.

Die Teilnehmer werden dabei erstmals von Herrn Thomas Maikath durch den Lehrgang begleitet. Thomas kennt sich in den verschiedenen Themen des Lehrgangs bestens aus, und wird seine vielfältigen Erfahrungen einbringen. Ich bin sicher, die Teilnehmer werden die notwendigen Kompetenzen im Lehrgang entwickeln, um am Ende das IHK-Zertifikat zu erhalten.

Informationen zum Lehrgang und zu weiteren Terminen finden Sie auf unserer Lernplattform.

Projektmanager/in Agil (IHK): Abschließender Zertifikatsworkshop am 13.12.2021 bei der IHK Köln

Der von uns entwickelten Blended Learning Lehrgang Projektmanager/in Agil (IHK) wurde vom 08.11.-13.12.2021 bei der IHK Köln durchgeführt. Der Lehrgang richtet sich ganz bewusst auch an Teilnehmer, die nicht alleine an Scrum, sondern auch an Lean/KANBAN, Hybrides Projektmanagement, Scaling Agile und Agiles Controlling interessiert sind.

Die Teilnehmer kamen auch diesmal aus verschiedenen Branchen, was gerade den Austausch zu den Themen sehr interessant machte. Es wurde immer wieder deutlich, dass Organisationen Möglichkeiten suchen, verstärkt agile Vorgehensmodelle zusammen mit vorhandenen Ansätzen zu kombinieren.

Der nächste Lehrgang wird bei der IHK Köln ab dem 10.01.2022 angeboten. Informationen zum Lehrgang und zu weiteren Terminen finden Sie auf unserer Lernplattform.

Agiles Projektmanagement: 2 Tage bei der IHK Düsseldorf durchgeführt

Es gibt sehr viele Angebote zum Thema, doch wenige, die sich so vielschichtig an zwei Tagen mit den wichtigsten Themen befassen. Am 07. und 8,.12. habe ich wieder einen 2-tägigen Workshop bei der IHK Düsseldorf (IHK Forum) durchgeführt. Die verschiedenen Themen wie Agile Organisation, Agiles Projektmanagement, KANBAN, SCRUM, Hybrides Projektmanagement und Scaling Agile stellen einen guten Querschnitt zu den aktuellen Diskussionen in Organisationen dar. Es war wieder sehr spannend zu sehen, wie unterschiedlich die Perspektiven verschiedener Branchen auf “Agiles Projektmanagement” sind.

Auch in 2022 werden wir wieder einen 2-tägigen Workshop in Düsseldorf anbieten. Aktuell sind die Termine noch nicht festgelegt. Informationen zu weiteren Angeboten, wie z.B. zum Blended Learning Lehrgang Projektmanager/in Agil (IHK), finden Sie auf unserer Lernplattform.

Projektmanager/in (IHK): Alleine 5 abschließende Zertifikatsworkshops im Dezember

Auch zum Jahresabschluss 2021 fanden/finden wieder verschiedene Zertifikatsworkshops zu dem von uns entwickelten Blended Learning Lehrgang Projektmanager/in (IHK) statt.

Bei der IHK Köln haben wir im Dezember zwei Lehrgänge abschließen können, die parallel angeboten wurden. Ein Lehrgang wurde in Präsenz und Online (Blended Learning) durchgeführt, der andere rein Online.

Im IHK Forum Düsseldorf konnten wir einen weiteren. Lehrgang abschließen. Auch hier gibt es ein deutlich gesteigertes Interesse an den Inhalten und dem Format.

Bei der IHK Rhein-Neckar in Mannheim haben die Teilnehmer in der letzten Woche den Lehrgang erfolgreich abschließen können.

In dieser Woche schließen wir ein sehr erfolgreiches Jahr mit einem Inhouse-Lehrgang bei der IHK Stuttgart ab.

Selbstverständlich gibt es auch im kommenden Jahr wieder Termine für die von uns entwickelten Blended Learning Lehrgänge. Informationen zu den Lehrgängen und den geplanten Terminen finden Sie auf unserer Lernplattform.