Neuseeland

Neuseeland 1992


Dr. Robert Freund: Australien und Neuseeland 1992 auf einer größeren Karte anzeigen

Von Jutta Pfau-Freund: Den ersten und letzten Teil unserer dreiwöchigen Rundreise Singapur, Australien, Neuseeland und Bangkok finden sie unter Australien.

In Christchurch, auf der Südinsel Neuseeelands angekommen schauen wir uns am ersten Abend gleich die sehr englische, gemütliche Stadt an. Am nächsten Tag fahren wir mit unserem Mietwagen nach Queenstown. Monatelang habe ich auf diesen Moment gewartet. Endlich stehe ich in Queenstown auf der berühmten Kawarau Bridge (die erste Stelle weltweit, an der Bungee-Jumping angeboten wurde) und mache meinen ersten Bungeesprung. Wahnsinn, tagelang schwebe ich auf Wolke 7. Eines der unten gezeigten Bilder zeigt den Sprung.  Durch traumhaft schöne Landschaften fahren wir am Lake Hayes und am Lake Wanaka vorbei. Die Gegend um die Pancake Rocks ist fastzinierend. Nach 1500 Kilometern geben wir unsere Auto in Christchurch wieder ab und fliegen nach Melbourne. Der Abstecher auf die Südinsel Neuseelands hat sich wirklich gelohnt. Auf einem Schild in Christchurch wird uns die Entfernung nach Deutschland (Frankfurt/Main) erst richtig bewußt – nämlich 21.421 Kilometer.

CC BY 4.0
Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung 4.0 international.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *