Archiv des Autors: Dr. Robert Freund

Projektmanager/in (IHK): Zertifikatsworkshops in Köln, Düsseldorf und Lippstadt

In dieser Woche enden drei Blended Learning Lehrgänge Projektmanager/in (IHK). Da die Veränderungen im Umfeld jede Branche betreffen, kommen die Teilnehmer aus den unterschiedlichsten Bereichen. Daraus entstehen oftmals interessante Perspektiven, die oft zu Diskussionen anregen. Solche “offenen” Lehrgänge sind nicht auf ein spezielles Gebiet ausgerichtet, und orientieren sich an dem branchenunabhängigen Vorgehen, das in der DIN 69901, bzw. der ISO 21500, vorgeschlagen wird. Sollten Sie an dem Lehrgang interessiert sei, so können Sie sich auf unserer Terminseite über die Angebote an verschiedenen Standorten informieren.

Agiles Projektmanagement: Blended Learning Lehrgang bei der IHK Köln beendet

Anfang der Woche ist der Blended Learning Lehrgang Projektmanager/in Agil (IHK) bei der IHK Köln mit dem Zertifikatsworkshop zu Ende gegangen. In den verschiedenen Abschlusspräsentationen haben die Teams gezeigt, welche Kompetenzen in den letzten 6 Wochen entwickelt wurden. Es war toll zu sehen, wie reflektiert die Teilnehmer mit den Möglichkeiten des Agilen Projektmanagements umgegangen sind. Ende Oktober startet dann in Köln schon der vierte ausgebuchte Blended Learning Lehrgang Projektmanager/in Agil (IHK).  Es ist schon erstaunlich, wie gut das von uns entwickelte Angebot angenommen wird. Weitere Informationen zum Lehrgang finden Sie auf der Lehrgangseite der IHK Köln oder auf unserer Übersichtsseite zu Terminen.

Projektmanager/in (IHK): 3. Präsenztag in Mannheim

Gestern hatten wir den 3. Präsenztag in dem von uns entwickelten Blended Learning Lehrgang Projektmanager/in (IHK) (PDF) bei der IHK Rhein-Neckar in Mannheim. Es ging dabei um die Erarbeitung des Projektstrukturplans, der Arbeitspakete und der Ablauf- und Terminplanung für die Fallstudie. Die Teams haben dabei sehr intensiv zusammengearbeitet. Noch drei Wochen, um dieser Lehrgang ist dann auch schon wieder vorbei… Doch es startet schon am 08.11.2019 der nächste Blended Learning Lehrgang. Sie können sich auf der Informationsseite der IHK Rhein-Neckar – oder auf unserer Plattform (Termine) – zum Lehrgang informieren.

Researchgate: My research Items reached 4.000 reads

Hätte nicht gedacht, dass meine verschiedenen Veröffentlichungen so oft gelesen wurden – Danke!

Agiles Projektmanagement: Feedback zum Blended Learning Lehrgang

Weitere Informationen zu unseren Blended Learning Lehrgängen finden Sie auf unserer Lernplattform.

Fraunhofer IAO – New Work, eine Arbeitsdefinition

Der Begriff “New Work” ist seit vielen Jahren en vogue. Dabei gibt es verschiedene Perspektiven auf das, was unter neuer Arbeit verstanden wird. Das Fraunhofer IAO hat nun in einer Studie einen Klärungsversuch unternommen und New Work, auf Basis der vorangegangenen Veröffentlichungen von Bergmann und Väth 2016/2017, wie folgt beschrieben:

Dies führt zu der hier verwendeten Arbeitsdefinition von New Work: »Unter New Work verstehen wir erwerbsorientierte Arbeitskonzepte, die durch ein hohes Maß an Virtualisierung von Arbeitsmitteln, Vernetzung von Personen, Flexibilisierung von Arbeitsorten, -zeiten und -inhalten gekennzeichnet sind. Die digitale Transformation und der damit verbundene Innovationsdruck fordern und fördern zudem zunehmend agile, selbstorganisierte iterative und hochgradig kundenorientierte Arbeitsprinzipien. Nicht nur das Wann und Wo der Arbeit, sondern auch der Modus der Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen sowie Kundinnen und Kunden ändern sich. Das Konzept der New Work steht auch für die veränderten Erwartungen der Mitarbeitenden in Bezug auf Beteiligung, Autonomie und Sinnstiftung durch die Arbeit. In der Konsequenz verändern sich Anforderungen an Führungskräfte und -systeme weg von der Hierarchie hin zu einem coachenden, lateralen und unterstützenden Führungsverständnis (Fraunhofer IAO 2019: New Work. Best Practices und Zukunftsmodelle, S. 24).

In dem von uns entwickelten Blended Learning Lehrgang zu Agilem Projektmanagement gehen wir auf das Umfeld von Organisationen und auf neue Arbeitsformen zur Bewältigung der komplexen Fragestellungen ein. Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Lernplattform.

 

Agilmüdigkeit

In den letzten Jahren wurde der Begriff “Agil” in allen möglichen und unmöglichen Zusammenhängen thematisiert. Dabei ist der Begriff immer mehr zu einem Marketinginstrument für “griffige” Überschriften – und damit zu einem Buzzword – geworden. Es kommt daher nicht selten vor, dass beim Lesen von solchen Überschriften eine gewisse Agilmüdigkeit festzustellen ist. Der Beitrag #74 der Podcast-Reihe Mein Scrum ist kaputt geht darauf ausführlicher ein. In dem von uns entwickelten Blended Learning Lehrgang Projektmanager/in Agil (IHK) besprechen wir auch solche Facetten der Agilität.

Projektmanager/in Agil (IHK) mit Start am 29.04.2019

Der von uns entwickelte Blended Learning Lehrgang Projektmanager/in Agil (IHK) startet am 29.04.2019 bei der IHK Köln. In dem schon seit längerem ausgebuchten Lehrgang betrachten wir  das veränderte Umfeld von Organisationen, und klären, warum plangetriebenes Projektmanagement (Klassisches Projektmanagement) an Grenzen stößt, und welche Ansätze ein Agiles Projektmanagement anbietet. Neben Lean/Kanban und Scrum, gehen befassen wir uns auch mit den vielfältigen Möglichkeiten des hybriden Projektmanagements. Immerhin zeigen aktuelle Studien, dass in den Organisationen hybride Ansätze die Realität darstellt (Hybrides Projektmanagement). Abschließend werden wir auf Scaling Agile, und den verschiedenen Frameworks eingehen. Diese Informationen sollen Ihnen zeigen, dass wir uns in dem Lehrgang nicht nur auf einen bestimmten Ansatz konzentrieren, sondern ein Kontinuum zwischen den jeweiligen Extrempositionen (plangetrieben – agil) aufzeigen, in dem ein Projektmanager sehr verschiedenartige Aufgaben übernehmen kann. Weitere Informationen zu dem Lehrgang finden Sie auf unserer Lernplattform.

Agiles Projektmanagement: 24. und 25.06. in Düsseldorf

Nachdem das erste Angebot – 18.-19.02.2019 – schnell ausgebucht, und auch das Feedback sehr positiv war, gibt es noch vor den Sommerferien ein weiteres Angebot. Vom 24.-25.06.2019 können Sie bei der IHK Düsseldorf in einem Workshop mit vielen Übungen Kompetenzen zu folgenden Themen entwickeln:

  • Agile Organisation und Agiles Projektmanagement
  • Entscheiden, wann Agiles Projektmanagement geeignet ist
  • Lean und Kanban: Das Kanban-Board 
  • SCRUM Rahmenwerk, Rollen, Artefakte und Ereignisse
  • Hybrides Projektmanagement: Agiles und Klassisches Projektmanagement
  • Scaling Agile: Agiles Multiprojektmanagement

Weitere Informationen finden Sie auf der IHK-Website oder auf unserer Lernplattform. Möglicherweise interessiert Sie sogar der dazugehörende Blended Learning Lehrgang Projektmanager/in AGIL (IHK).