Projektmanager/in Sozialwirtschaft (IHK) ab dem 15.01.2014 in Stuttgart

pm-sozialwirtschaftDer von uns entwickelte Blended Learning Lehrgang Projektmanager/in (IHK) wurde von unserem Partner, der Praxis Konkret GbR, auf die Sozialwirtschaft angepasst: Projektmanager/in Sozialwirtschaft (IHK). Das branchenspezifische Angebot startet am 15.01.2014 in Stuttgart: „Das Lehrgangsangebot richtet sich an alle sozialen Dienstleister unabhängig ihrer Organisationsform als Projektträger, an deren leitende Mitarbeiter/innen als Projekt­manager und  -entwickler, Qualitätsbeauftragte und an alle sonstigen hauptberuflich oder ehrenamtlich interessierten Projekt­mitarbeiter, welche den Praxis­lehrgang als Qualifizierung für ihre eigene weitere berufliche Ent­wicklung nutzen wollen.“

IHK Stuttgart: Projektmanager (IHK) ab dem zweiten Halbjahr 2013

Es freut mich, dass die IHK Stuttgart ab dem zweiten Halbjahr 2013 den von uns entwickelten Blended Learning Lehrgang Projektmanager (IHK) anbietet. Ein Lehrgang wird samstags im Zeitraum vom 16.11.-22.12.2013 in Stuttgart angeboten, ein zweites Lehrgangsangebot gibt es freitags im Zeitraum vom 08.11.-13.12.2013 in Remshalden. Die Durchführung erfolgt gemeinsam mit unserem Partner in der Region, der REN AG. Sollten Sie an einem der Lehrgänge interessiert sein, so sprechen Sie bitte Frau Karbach (IHK Stuttgart) an: 07151/7095-8850, cornelia.karbach@stuttgart.ihk.de. Siehe dazu auch Termine.

Wissensbilanz – Made in Germany am 19.11.2009 bei der Handwerkskammer in Stuttgart

Die Roadshow zur Wissensbilanz – Made in Germany gastiert am 19.11.2009 bei der Handwerkskammer Region Stuttgart. Ich werde diese Veranstaltung als Moderator begleiten. Das Programm informiert ausführlich über die Referenten und den gesamten Ablauf. Zielgruppe ist das Handwerk in der Region Stuttgart. Wenn Sie also erfahren wollen, wie Sie die Wissensbilanz – Made in Germany in Ihrem Handwerksbetrieb erfolgreich nutzen können, so melden Sie sich bitte zu der kostenlosen, halbtägigen Informationsveranstaltung an. Es lohnt sich bestimmt.