Besuch der E-World Energy & Water

Dr-Robert-Freund-Energy-World-2014Am Dienstag, den 11.02.2014, waren wir auf der E-World Energy & Water in Essen. In den verschiedenen Hallen wurde das ganze Spektrum der Branche dargestellt. Weiterhin wurde sehr deutlich, dass gerade der Energiesektor am Anfang von grundlegenden Veränderungen steht. Um den Marktdruck abzufangen wird versucht, intern und extern Kosten zu reduzieren. Weiterhin sind Innovationen ein wichtiges Instrument, sich zu differenzieren. Nicht zuletzt stehen auch organisatorische Veränderungen bei den jahrzehntelang gewachsenen Strukturen bevor. Diese genannten Entwicklungen werden mit Hilfe von Projekten umgesetzt, denn Projekte sind Trägers es Wandels. Es freut mich daher besonders, dass wir in Halle 1 auf dem Stand unseres Partners über die weitere Vermarktung des gemeinsam entwickelten Blended Learning Lehrgangs Projektmanager/in Energiewirtschaft (IHK) sprechen konnten.

Copyright © 2014. All Rights Reserved.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.